Nach der Corona-bedingten Absage der Feierlichkeiten zum 100-jährigen Jubiläum des Sportvereins Mittelkalbach in 2020 hat der Vorstand entschieden, auch das für 2021 geplante Jubiläumsfest abzusagen.

Geblieben ist allerdings die auf das Jahr 2020 fokussierte Festschrift, in die letztendlich auch viel Zeit und Arbeit gesteckt worden ist. Die Autoren haben sich Mühe gegeben, das Vereinsgeschehen von vor hundert Jahren bis heute in 30 Kapiteln auf 200 Seiten abzubilden. U.a. wurden geschichtsträchtige Interviews mit Zeitgenossen geführt. Einzigartige Bilder umrahmen diese Dokumentation. Auch die Abteilung Frauen-und Kinterturnen, die seit 50 bzw. 30 Jahren im Sportverein integriert sind, kommt nicht zu kurz. Die Fülle an Informationen konnten wir auf keinen Fall den interessierten Lesern vorenthalten. Zudem haben uns die hiesigen Firmen mit Werbeanzeigen bei der Finanzierung dieses Werkes unterstützt.

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die werbenden Firmen.

Die Festschrift wurde vor kurzem von der Firma Vogel in Neuhof gedruckt und steht nun zur Ausgabe zur Verfügung.

Zu einem Preis von 5,- Euro pro Exemplar kann die in DIN A5 bedruckte Festschrift bezogen werden bei

a) Edeka-Markt Wehner in Mittelkalbach

b) Jakob Brähler, Peterstraße 12, Tel. 3711

c) bei Heimspielen des SVM am Sportplatz